Leinwand aufhängen

Du möchtest Deine Leinwand aufhängen ohne Löcher in der Wand? Mit dem Aufhängesystem von GAEKKO kann jedes Leinwandbild ohne Nägel und ohne Bohren kinderleicht angebracht werden.

Leinwand aufhängen ohne Bohren

Aufhängemöglichkeiten ohne Nägel und ohne die Wand zu ruinieren

Du möchtest deine Leinwandbilder toll in Szene setzen, hast aber keine Lust, viele Löcher in die Wand zu bohren? Zudem möchtest Du  deine Bilder an deiner Wand befestigen, wann und wo immer du willst? Herkömmliche Methoden, Bilder an der Wand anzubringen, gehören der Vergangenheit an und sind für unsere heutige moderne Lebensweise nicht mehr geeignet. In vielen neueren Mietwohnungen ist es gar nicht mehr erlaubt, Wände durch bohren oder nageln zu beschädigen. So mancher Vermieter sieht das überhaupt nicht gerne. Spätestens beim Auszug kann es zu großem Ärger und womöglich auch Kosten kommen. Da ziehen es einige Mieter vor, die Wände bewusst nicht zu beschädigen. Selbstklebende Lösungen bieten heutzutage ausgezeichneten Halt, sodass Du Bohrer, Dübel und Schrauben ruhig im Regal lassen kannst. Wenn du keine Löcher in die Wand bohren willst oder darfst, aber deine Wohnung trotzdem mit Bildern verschönern möchtest, haben wir von GAEKKO genau das Richtige für Dich!

Das Schlüsselwort heißt Kleben. Egal ob es sich um Klebestreifen oder Klebehaken handelt, sie schonen Deine Wand. Wir von GAEKKO haben selbstklebende Aufhänger entwickelt, die auf allen Oberflächen schnell angebracht, gewechselt und wieder verwendet werden können. Es ist weder Nageln noch Bohren notwendig. Die Klebevariante ist besonders geeignet für empfindliche und strukturierte Untergründe. Das hochqualititative Klebebandgibt gibt Deinem Leinwandbild sicheren und dauerhaften Halt. Wir empfehlen Dir den Aufhänger an glatte Wandoberflächen, wie Fliesen, Rigips, Beton, Kunststoff, Marmor, Metall oder Glas zu kleben. Und für schwere Bilder kannst du den Aufhänger mit den mitgelieferten Schrauben oder Nägel an die Wand anbringen. 

Vorteile gegenüber handelsüblichen Möglichkeiten wie z.B. Zackenaufhänger

Bei den meisten üblichen Anbringungsmöglichkeiten wie z.B. Zackenaufhänger benötigst Du in der Regel 2 Aufhänger, damit Dein Leinwandbild auch sicher an der Wand hängt. Dabei müssen gleich mehrere Nägel exakt auf gleicher Höhe in der Wand positioniert werden. Mit Wasserwaage, Maßband und Bleistift musst du die Stellen vorher an der Wand markieren, damit das Bild nachher auch gerade hängt. Die horizontale Ausrichtung ist oftmals schwierig und aufwendig. Zudem sind solche Zackenaufhänger nicht unmittelbar mit Deinem Leinwandbild verbunden, weshalb das Bild verschoben oder gar herunterfallen kann. Für bestimmte Keilrahmen-Dicken oder Leinwände mit Mittelstrebe sind solche Zackenaufhänger gänzlich ungeeignet, da Du entweder gleich mehrere solcher Aufhänger benötigst oder Du das Problem hast, dass der Nagel in deiner Wand nicht die Öse des Zackenaufhängers findet. Dieses Problem tritt oftmals auf, wenn Du einen dickeren Keilrahmen hast und dein Nagel in der Wand nicht weit genug aus der Wand heraus schaut. Genau das umgekehrte Problem besteht bei dünneren Keilrahmen, wenn Du den Nagel nicht weit genug in Deiner Wand versenkst. Dein Leinwandbild steht dann oben von der Wand ab und wackelt.   

Unsere Aufhänger für Leinwände und Keilrahmen sind eine unkomplizierte Alternative zu Galerie- und Bilderschienen, Klappösen, Haftblechen oder gewöhnlichen Zackenaufhänger.  Sie sind die smarte Alternative zu herkömmlichen Nägeln. So kommst Du ganz ohne Bohren oder Hämmern aus – ideal für Deine Bilder auf Leinwand. Das Modul unseres Aufhängers wird mittels einer kleinen Schraube an der Leinwand befestigt und erhält durch die Verbindung mit dem Aufhänger zusätzliche Stabilität. Darüber hinaus vermeidest Du so Verschiebungen Deines Leinwandbildes während Du es aufhängst. Der Aufhänger wird einfach auf der gewünschten Höhe an Deiner Wand befestigt. Eine horizontale Ausrichtung einzelner Nägel oder Schrauben gehört dadurch der Vergangenheit an. Unser Aufhängesystem wurde so konzipiert, dass Deine Leinwand so nah wie möglich an der Wand anliegt und es sowohl für alle Keilrahmen-Dicken als auch für Leinwände mit Mittelstrebe nutzbar ist. 

Tipp: Schwere Bilder kannst Du nur mit Nägeln oder Dübeln anbringen, da sie ansonsten nicht sicher hängen. Auch hier bieten wir Die eine einfache Lösung: Einfach den Aufhänger mit den zwei mitgelieferten Nägel oder Schrauben an die Wand anbringen. Mit GAEKKO wird Bilder aufhängen kinderleicht. Mit nur einem Aufhängesystem kannst du in 30 Sekunden dein gewünschtes Bild an die Wand hängen. Die Bildaufhänger sind nicht sichtbar und bieten dem Bild Stabilität und Halt. Das innovative 3 in 1 Aufhängesystem eignet sich für: Tapete, Raufaser, Putz, Fliesen, Rigips, Beton, Kunststoff, Marmor, Metall, Glas oder Holz. Du hast die Wahl zwischen den 3 Anbringungsarten: Kleben, Nageln oder Schrauben! Wähle selbst und entscheide Dich!

“Tolles Aufhängesystem für alle Leinwandbilder”

Das Aufhängesystem lässt sich super leicht montieren und das Bild hängt in wenigen Sekunden. Kann ich absolut weiter empfehlen und würde es wieder kaufen.
laura (Bewertung aus unserem Shop)

Leinwand aufhängen

Unsere selbstklebende Bildaufhänger klebst Du einfach an den zuvor gesäuberten Stellen an Deine Wand.  Sie sind eine einfach anzubringende Lösung zum Aufhängen von Leinwandbildern und halten zuverlässig auf verschiedenen Untergründen. Und das ganz ohne Löcher!

Alle Bilderformate

Der LeinwandGAEKKO eignet sich für Leinwände, Keilrahmen und Bilder auf Holzrahmen jeglicher Art: Egal, wie lang, breit oder dick. Auch für Leinwände mit Mittelstreben und Kreuzstreben an der Bildrückseite geeignet.

Bilder jederzeit austauschen

Dein Leinwandbild kann schnell und einfach ausgetauscht werden. Einfach das Bild abhängen, Modul an neues Bild anbringen und auf den Wandaufhänger legen – fertig.

Alle Wandoberflächen

Mit dem innovativen 3 in 1 Aufhängesystem von GAEKKO kann die gewünschte Leinwand an jede Wand einfach und unkompliziert angebracht werden. Du kannst dich zwischen 3 Anbringungsarten entscheiden: Kleben, Nageln oder Schrauben.

Entdecke unsere selbstklebenden Aufhänger für Bilder aller Art

Angebot!

FotoGAEKKO –
Bildaufhänger für Fotos & Postkarten

14,95  9,95 
4.29 out of 5

Mit unseren selbstklebenden Aufhängern für Fotos & Postkarten hast Du die Möglichkeit einfach und schnell Deine Bilder ohne Löcher an der Wand anzubringen.

null Alle Fotos & Postkarten

null Alle Wandoberflächen

null Schnell & einfach aufgehängt

null rückstandslos entfernbar und wiederverwendbar

 

Alles im Set enthalten:
32 Fotoecken inklusive Klebepunkte für bis zu 16 Fotos & Postkarten

Angebot!

LeinwandGAEKKO – Bildaufhänger für Leinwandbilder

14,95  9,95 
4.25 out of 5

Mit dem innovativen 3 in 1 Aufhängesystem von GAEKKO kann jedes Leinwandbild an jeder Wand kinderleicht angebracht werden.

Du hast die Wahl: Kleben, Nageln oder Schrauben

null Alle Bilderformate

null Alle Wandoberflächen

null schnell und einfach aufgehängt

 

Alles in einem Set:

1x Wandaufhänger, 1x Bildmodul, Zubehör (Vormontiertes Klebeband, Schraube, Dübel und Nägel)

Angebot!
Bildaufhänger zum Kleben wird verwendet, um Bilder & Fotos an einer Wand zu befestigen Out Of Stock

GalerieGAEKKO – Der Bildaufhänger für Alu-Dibond, Acrylglas, Forex & Malkarton

16,95  9,95 
4.13 out of 5

Mit dem innovativen 3 in 1 Aufhängesystem von GAEKKO kann jedes rahmenlose Bild an jeder Wand kinderleicht angebracht werden.

Du hast die Wahl: Kleben, Nageln oder Schrauben

null Alle Bilderformate

null Alle Wandoberflächen

null schnell und einfach aufgehängt

null schwebender Galerie-Look

 

Alles in einem Set:

1x Wandaufhänger, 1x Bildmodul, Zubehör (Abstandshalter, vormontierte Klebebänder, Schraube, Dübel und Nägel)