Bild kleben - Aufhänger für Bilder zum Kleben

Du möchtest Deine Bilder aufhängen ohne Löcher in der Wand? Fotos ohne Rahmen und leichte BIder kann man selbstverständlich an die Wand kleben. Wir zeigen Dir wie! Mit dem Aufhängesystem von GAEKKO kann jedes Bild ohne Löcher an der Wand aufgehängt werden.

Neuster Trend: Bilder an die Wand kleben! Ohne Nagel und ohne Bohren!

Wer kennt das nicht: Du möchtest Deine Wohnung mit neuen Bilder umdekorieren, suchst aber noch nach der passenden Aufhängemethode. Unschöne Löcher in Deiner Wand, abgefallener Putz oder gar schiefe Bilder sind die typischen Horroszenarien, wenn es um das schnelle und einfache Befestigen Deiner Bilder geht. 

Aber wie bringst Du Deine Bilder am besten an die Wand ohne dass gleich die komplette Tapete mit runter kommt? Und das bestenfalls auch so, dass Deiner Kunstwerke dauerhaft an der Wand halten und sich auch rückstandslos wieder entfernen lassen, ohne dass Deine Tapete beschädigt wird?

Zu dumm auch, dass fast alle Wände so hart sind, dass man mit Hammer und Nagel nicht weit kommt. Einen Bilderrahmen an der Wand aufzuhängen, ist oftmals mit mehr Aufwand verbunden, als man ursprünglich glaubt. So musst Du oftmals gleich zu Bohrmaschine, Dübel und Schraube greifen, damit Deine Bilder nachher auch sicher an der Wand hängen! Viel zu aufwendig, finden wir: Daher wurde es Zeit, dass wir von GAEKKO nach geeigneten Alternativen suchen!

Du hast Dir daher bestimmt auch schon die Frage gestellt, ob es Hilfsmittel für das Aufhängen von Bilder mit oder ohne Rahmen gibt, die keine Rückstände an der Wand hinterlassen. Entscheide welche Bild- und Wandart Du hast und erfahre, welches unserer Produkte Du brauchst um dein Bild ohne Rückstände an die Wand zu kleben. Mit unseren selbstklebenden Aufhängesystemen können wir Dir weiterhelfen! So verzichtest Du auf Nägel, Schrauben und Bohrmaschine und klebst Deine Bilder ab sofort an die Wand!

So klebst Du Bilder, Fotos oder Poster an jede Wand!

“Ich habe viele verschiedene Bilder, die ich gerne an meiner schrägen Wand befestigen würde. Leider kann ich die schlecht an einem Nagel befestigen, da die Bilder durch die Wandschräge schnell herunter fallen können! Ich finde die Idee die Fotos an die Wand zu kleben sehr gut – sofern der Kleber keine Rückstände oder Löcher an der Schräge hinterlässt! Habt Ihr eine Lösung und könnt mir helfen?”

Erkennst Du dich in dieser Beschreibung wieder?! Dann ist unser Ratgeber genau das Richtige. Wir erklären Dir ausführlich, wie Du Bilder, Fotos, Poster und sogar Bilderrahmen ohne Rückstände von Kleber an Wänden jeglicher Art anbringen kannst. Wir zeigen Dir zudem die Vor- und Nachteile der verschiedenen Varianten. Viel Spaß beim Lesen unseres Ratgebers!

Bilder an Wand kleben - Diese Varianten gibt es

Bild mit Klebestreifen an der Wand aufhängen

Die schnellste und vermutlichst einfachste Lösung Deine Bilder und Fotos an der Wand zu befestigen, ist ein einfacher Klebestreifen. Die Klebestreifen sind ideal geeignet für sehr kleine Bilderrahmen oder leichte Fotos und Postkarten mit einem Gewicht bis zu 1 kg. Die Klebestreifen kannst Du mit etwas Vorsicht problemlos wieder entfernen. Da das Klebeband nicht an jeder Wand gleichermaßen gut klebt, können selbst kleine Bilder nach wenigen Stunden bzw. Tagen wieder abfallen. Zum anderen darf das Bild keinen Rahmen haben, denn das würde das maximale  Gewicht für einen einfachen Klebestreifen schlicht übersteigen.

Unser Tipp: Die Bilder-Klebestreifen haften besonders gut an flachen und sauberen Oberflächen. Klebestreifen sind eine sehr günstige und wunderbare Alternative zu dem bisherigen Problem Bilder an der Wand aufhängen und Löcher in die Wand bohren, nageln, schrauben.

Hast Du schon mal was von bunt gemustertem Washi Tape gehört? Mit seinen vielfältigen Mustern und Farben kannst Du auch das Washi Tape als Rahmen für Deine Fotos nutzen.

ÜBERBLICK:

Vorteile:

  • Geringe Anschaffungskosten 
  • Sehr ergiebig 

Nachteile:

  • Halten nur sehr leichte Bilder
  • Je nach Anbringungsmethode sichtbar
  • Nicht für jede Wand geeignet
den Klebestreifen!
Vorteile im Überblick
Selbstklebend
Rückstandslos entfernbar
Rahmenlos
Individuell

Befestigung durch doppelseitiges Klebeband oder Doppelklebeband

Es gibt die Möglichkeit Dein Bild mit doppelseitigem Klebeband an der Wand zu kleben. Hierfür musst Du das Klebeband großzügig an der Rückseite Deines Bildes befestigen und das Bild für eine Minute fest an die Wand pressen. Am besten klebst du das Klebeband an der Rückseite des Bildes an alle Enden, um es gleichmäßig an die Wand zu befestigen. 

Aber aufgepasst: Bei einer Tapete ist die Befestigung mit einem Klebeband nicht von Vorteil, denn beim Entfernen können Rückstände zurückbleiben.  Dabei solltest du darauf achten, dass das Doppelklebeband breit genug ist und der Belastung des Gewichtes des Bildes standhalten kann, um es an die Wand dauerhaft aufhängen zu können. Handelsübliches Klebeband ist für diese Methode nicht geeignet und birgt ein großes Risiko.

Starkes doppelseitiges Klebeband hingegen kann auch schwierigere Bilder oder sogar Bilder mit Rahmen halten, ist jedoch etwas teurer und hinterlässt – mit sehr großer Wahrscheinlichkeit – bei der späteren Entfernung einige Rückstände an der Wand.

ÜBERBLICK:

Vorteile:

  • Günstige Variante
  • Kann schnell befestigt werden
  • Schnelle Positionsänderung möglich

Nachteile:

  • Klebekraft lässt mit der Zeit nach
  • Hinterlässt Rückstände an der Wand
  • Kann Dein Bild beschädigen
Klebe Fotos & Postkarten schnell & einfach an die Wand

Bild mit Sekundenkleber an der Wand befestigen

Eine sehr schnelle und günstige Möglichkeit Fotos, Bilder oder Poster an einer Wand zu befestigen, ist sie mit Sekundenkleber zu kleben. Doch trotz dass diese Befestigungsmethode sehr günstig ist, birgt sie doch einige Risiken. Um ein Foto mit Sekundenkleber an einer Wand oder Wandschräge zu befestigen, solltest Du die hinteren Ränder des Bildes bzw. den hinteren Bilderrahmen nicht zu großzügig mit Sekundenkleber bestreichen und anschließend schnell für 1-2 Minuten mit Druck an die gewünschte Stelle pressen. 

Solltest Du zuviel Sekundenkleber verwenden, kann der Kleber an den Seiten hervortreten und sowohl das Foto, als auch die Wand zusätzlich verschmutzen. Auch die Entfernung des Bildes kann sich als sehr problematisch gestalten. Rückstände sowie Löcher und die Beschädigung von Wand, Bild  und Tapete sind nahezu unumgänglich.

ÜBERBLICK:

Vorteile:

  • Kostengünstig
  • Schnelles Anbringen Deiner Bilder

Nachteile:

  • Hohes Risiko der Beschädigung von Wand und Bild
  • Hinterlässt diverse Rückstände

ACHTUNG!: Wir raten ganz klar von der Verwendung von Sekundenkleber zum Befestigen von Fotos oder Postern an einer Wand ab!

Bilder an die Wand hängen mit Magnetfarbe

Eine weitere gute Methode um auf Bohren und somit auch auf Bohrlöcher in Deiner Wand zu verzichten, ist Magnetfarbe. Die Anwendung bon Magnetfarbe ist sehr einfach: Farbe an die Wand streichen und Bilder mit Magneten an die Wand hängen! Fertig! Ganz so einfach ist es dann leider nicht.

Was ist überhaupt das Geheimnis dieser Farbe? Im Grunde genommen handelt es sich bei Magnetfarbe um eine ganz gewöhnliche Wandfarbe, der kleine äußerst feine Eisenpartikel  beigemischt. werden. Die Eisenteilchen sind für die magnetische Wirkung der Farbe verantwortlich und sorgen später dafür, dass Magnete an der Wand haften. Die Magnetfarbe besitzt durch das Eisenpulver ähnliche Eigenschaften wie ein normales Stück Metall. Deshalb haften Magnete an dieser Farbe genauso gut wie etwa an der Kühlschranktür oder einer normalen Magnetwand.

Ein sorgfältig gereinigter Untergrund ist Grundvoraussetzung, dass die Magnetfarbe an Deiner Wand überhaupt aufgetragen werden kann. Für ein gutes Endergebnis. ist es wichtig, dass Du die Magnetfarbe schön dick und in mehreren Schichten aufträgst, damit die magnetische Wirkung nachher ausreichend groß ist. Die magnetische Oberfläche ist überaus praktisch, da Du allerlei Objekte  daran befestigen kannst. So  kannst Du natürlich auch Bilder von geringer Größe mit kleinen starken Magneten an der Wand, die Du vorher mit Magnetfarbe gestrichen hast, aufhängen. So kannst Du Deine Lieblingsbilder oder Poster direkt an der Wand befestigen und deine eigenen Fotowände designen.  

ÜBERBLICK:

Vorteile:

  • Schnelles Umdekorieren Deiner Wohnung möglich
  • Durch flexibles Anbringen besonders für Fotocollagen und Fotowände geeignet 

Nachteile:

  • Aufwendig anzubringen
  • Teuer in der Anschaffung

Entdecke unsere selbstklebenden Aufhänger für Bilder aller Art

Angebot!
GalerieGAEKKO Quadrat Plus

GalerieGAEKKO – Der Bildaufhänger für Alu-Dibond, Acrylglas, Forex & rahmenlose Bildhalter

12,95  9,95 
4.57 out of 5

Mit dem innovativen 3 in 1 Aufhängesystem von GAEKKO kann jedes rahmenlose Bild an jeder Wand kinderleicht angebracht werden.

Du hast die Wahl: Kleben, Nageln oder Schrauben

null Alle Bilderformate

null Alle Wandoberflächen

null schnell und einfach aufgehängt

null schwebender Galerie-Look

null Extra großer Wandaufhänger (Breite x Länge): 2 x 10 cm und großes Bildmodul: 6 x 10 cm

Alles in einem Set:
1x Wandaufhänger, 1x Bildmodul, Zubehör (Abstandshalter, vormontierte Klebebänder, Schraube, Dübel und Nägel)

 

Jetzt Kaufen, statt warten! Warum direkt bei GAEKKO kaufen?
null Hergestellt in Deutschland (Saarland)
null Persönlicher Kontakt & Support
null 100% Qualitätsgarantie
null 14 tägiges Rückgaberecht
null Sicher Einkaufen & Bezahlen
null Schneller & kostenloser Versand
null Kaufe mehr als 2 und spare

Richtigen Bildaufhänger finden:
Noch unentschlossen oder unsicher? Unser Bildaufhänger-Finder kann Dir helfen! Nur 3 Klicks! Hier klicken.

Sofort lieferbar!

Angebot!
LeinwandGAEKKO

LeinwandGAEKKO – Der Bildaufhänger für Leinwandbilder

12,95  9,95 
4.53 out of 5

Mit dem innovativen 3 in 1 Aufhängesystem von GAEKKO kann jedes Leinwandbild an jeder Wand kinderleicht angebracht werden.

Du hast die Wahl: Kleben, Nageln oder Schrauben

null Alle Bilderformate

null Alle Wandoberflächen

null schnell und einfach aufgehängt

null Extra großer Wandaufhänger (Breite x Länge): 2 x 10 cm und großes Bildmodul: 4,5 x 5,5 cm

Alles in einem Set:
1x Wandaufhänger, 1x Bildmodul, Zubehör (Vormontiertes Klebeband, Schraube, Dübel und Nägel)

 

Jetzt Kaufen, statt warten! Warum direkt bei GAEKKO kaufen?
null Hergestellt in Deutschland (Saarland)
null Persönlicher Kontakt & Support
null 100% Qualitätsgarantie
null 14 tägiges Rückgaberecht
null Sicher Einkaufen & Bezahlen
null Schneller und kostenloser Versand
null Kaufe mehr als 2 Bildaufhänger und spare

Richtigen Bildaufhänger finden:
Noch unentschlossen oder unsicher? Unser Bildaufhänger-Finder kann Dir helfen! Nur 3 Klicks! Hier klicken.

Sofort lieferbar!

Angebot!

FotoGAEKKO –
Der Bildaufhänger für Fotos & Postkarten

14,95  9,95 
4.42 out of 5

Mit unseren selbstklebenden Aufhängern für Fotos & Postkarten hast Du die Möglichkeit einfach und schnell Deine Bilder ohne Löcher an der Wand anzubringen.

null Alle Fotos & Postkarten

null Alle Wandoberflächen

null Schnell & einfach aufgehängt

null rückstandslos entfernbar und wiederverwendbar

null Extra kleine Aufhänger (Breite x Länge): 1 x 1 cm

Alles im Set enthalten:
32 Fotoecken inklusive Klebepunkte für bis zu 16 Fotos & Postkarten

 

Jetzt Kaufen, statt warten! Warum direkt bei GAEKKO kaufen?
null Hergestellt in Deutschland (Saarland)
null persönlicher Kontakt
null 100% Qualitätsgarantie
null 14 tägiges Rückgaberecht
null Sicher Einkaufen & Bezahlen
null Schneller Versand
null Kostenloser Versand in Deutschland
null Kaufe mehr als 2 und spare

Richtigen Bildaufhänger finden:
Noch unentschlossen oder unsicher? Unser Bildaufhänger-Finder kann Dir helfen! Nur 3 Klicks! Hier klicken.

Sofort lieferbar!

Bilder mit Bilderschienen aufhängen

Will man schwerere Bilderahmen  aufhängen, ist aufgrund des Gewichts eine oft gewählte Lösung: die Bilderschiene. Bei einer Bilderschiene wird zu schwererem Gerät gegriffen, da diese  unter der Decke mit Dübel und Schrauben befestigt werden muss. Sind die Löcher jedoch erst mal gebohrt, kannst Du mit der Bilderschiene mehrere Poster und Bilder bequem über Drähte an der gesamten darunterliegenden Wand anbringen. Dabei kannst Du sowohl durchsichtige als auch farbige Drähte verwenden.  

Bei dieser Aufhängemethode verzichtest Du daher beim Aufhängevorgang Deiner Wandbilder auf Hammer und Bohrmaschine. Bilderschienensysteme bestehen aus Bilderschienen, Bilderhaken, Seil oder Draht und dem passenden Zubehör zur Anbringung. Hängt die Bilderschiene erst einmal an Deiner Wand kannst Du Deine Wandbilder mit Draht und Haken an der Schiene befestigen. 

Bilderschienen kannst Du sowohl an der Wand als auch an der Decke befestigen. Sie sind sowohl für leichte, mittelschwere als auch schwere Bilder geeignet. Die Bilder können einfach und schnell aufgehängt werden und je  nach Bedarf ausgetauscht werden. Damit bleibst Du flexibel und musst nicht immer wieder Nägel in die Wand schlagen. 

ÜBERBLICK:

Vorteile:

  • Schneller Austausch Deiner Bilder möglich 
  • Kein mehrmaliges Bohren notwendig

Nachteile:

  • Bilder können am Draht hin und her bewegt werden 
  • Teuer in der Anschaffung
  • Hoher Installationsaufwand
Entdecke unseren für alle Bilder ohne Rahmen auf Platte!
Alle Bilder auf Platte
Alle Wandoberflächen
Bilder jederzeit austauschen

Aufhänger für Bilder zum Kleben

Neben dem Befestigen durch doppelseitiges Klebeband und Sekundenkleber, kannst Du Fotos & Postkarten, Leinwandbilder oder gar Bilderrahmen ebenfalls durch Aufhänger an Wänden, Schrägen oder ähnlichem kleben. Oftmals findet man die Klebevarianten auch unter den namen Powerstirps oder Klebepads. Aufhänger zum Kleben zeichnen sich dadurch aus, dass Sie einer großen Belastung standhalten, sehr robust sind und auch an Stein, Glas oder Beton Wände geklebt werden können. Weitere Vorteile von Klebe-Aufhängern sind außerdem, dass diese sowohl schnell befestigt, als auch ebenso schnell wieder entfernt werden können. 

Die richtige Alternative zu Schrauben oder Nägeln zu finden, um Dein Bild an Untergründe wie Tapete oder Putz aufzuhängen, ist nicht ganz einfach. Mit Bohren oder Nägel ist es doch sehr aufwändig ein Bild an der Wand zu befestigen. Dass das Entfernen von Klebebändern zu Rückständen an der Wand vor allem auf der Tapete führt,  haben viele Hersteller erkannt und sogenannte Klebenägel entwickelt. Diese sind ein super Ersatz zu herkömmlichen Nägeln ganz ohne Bohren oder Hämmern. Die Klebenägel sind ideal für Bilderrahmen und besonders geeignet für empfindliche und strukturierte Untergründe wie z.B. Tapeten und Putz. Durch die Klebekraft wird der Klebenagel zuverlässig an der Wand gehalten. Diese sind allerdings nicht sehr groß und können aufgrund ihrer geringen Klebefläche dauerhaft meist weniger als die angegebene, maximale Tragfähigkeit. Bei schweren Bildern oder Bildern mit Rahmen müssen, falls möglich mehrere Klebenägel verwendet werden.

ÜBERBLICK:

Vorteile:

  • keinerlei Rückstände an der Wand
  • keine Beschädigung des Bildes

Nachteile:

  • halten keine schweren Bilder
  • etwas preisintensiver als die klassischen Methoden
  • nur in Kombination mit Rahmen oder vorhandenem Aufhängesystem nutzbar

Unser Fazit zum Thema Bild an die Wand kleben

Wir haben Dir in unserem Ratgeber verschiedene Möglichkeiten dargestellt, wie Du deine Bilder an den unterschiedlichen Wandarten befestigen kannst. Daneben gibt es natürlich auch noch alternative Aufhängearten bei denen Deine Bilder gar nicht erst mit der Wand in Berührung kommen. So präsentieren einige Künstler Ihre Bilder nicht unmittelbar an einer Wand , sondern platzieren Sie auf einer Staffelei. Eine Staffelei ist ein aus Holz gefertigtes Gestell, auf dem Du Deine Bilder oder auch andere Objekte abstellen kannst. Auch so verzichtest Du auf Bohrmaschine und unschöne Bohrlöcher in Deiner Wand.    

Unter Beachtung der dargestellten Vor- und Nachteile, kannst Du für dich selbst entscheiden, welche Methode Dir am meisten zusagt.  Wir von GAEKKO haben selbstklebende Aufhänger für Bilder aller Art entwickelt! Diese können auf allen Oberflächen schnell angebracht, gewechselt und wieder verwendet werden. Es ist kein nageln oder bohren notwendig. Platziere Deine Fotos und Postkarten ab sofort wo immer Du möchtest und designe Deine individuelle Fotowand. Unsere Aufhänger bieten Deinen Bildern sicheren Halt und können ohne Nageln oder Bohren ganz einfach an Deine Wand gehängt werden. Mit unseren Bildaufhänger für Wandbilder aller Art verzichtest Du auf Löcher in Deiner Wand! 

Unsere Aufhänger sind eine stylische und unkomplizierte Alternative zu Bilderrahmen, Fotoseil, Fotodraht oder Fotovorhang. Auch für Collagen, Wandbilder und Bildergalerien geeignet, um Deine Fotos ohne Bilderrahmen und Postkarten an der Wandoberfläche zu befestigen. Mit dem vormontierten hochqualitativen Klebeband, kannst Du Deine Bild ab sofort anbringen, wo immer Du möchtest und das ganz ohne Löcher in der Wand.

Ein geklebtes GAEKKO Bildaufhänger-Set  besitzt eine Tragfähigkeit von max. 2 kg. Vor allem für glatte und harte Wände, wie Fließen oder Beton, empfiehlt es sich den Bildaufhänger mit dem selbstklebenden Klebeband an der Wand zu befestigen. Zudem kannst Du so Löcher an Wänden mit Strom- und Wasserleitungen vermeiden, da kein Bohren notwendig ist. Bei Tapeten hingegen solltest Du den Aufhänger mit Bohrmaschine, Dübel und Schrauben an der Wand befestigen, da die Klebestreifen des Aufhängers beim Entfernen unschöne Beschädigungen an der Tapete hinterlassen könnte.

Bevor es zum Aufhängen eines Bildes kommt, sollte man das Reinigen der Wand mit einem feuchten Tuch um Staub und vorhandene Reste zu entfernen nicht vergessen. Nach dem die Vorbereitung getroffen worden ist, sollte man Größe und Gewicht des Bilderahmens beachten und ab einem Gewicht von 2 kg den Aufhänger mit den mitgelieferten Nägel oder Schrauben befestigen.  Damit hängt das Bild nicht nur sicher, sondern auch gerade an der Wand.

im Überblick
Bohren und Nageln war gestern

Die Lösung: Mit den selbstklebenden Aufhängesystemen von GAEKKO kannst Du deine Fotos und Postkarten ganz einfach in jedem Raum und auf jedem Untergrund befestigen. Das Modul wird ganz einfach an die Rückseite Deiner Bilder geklebt. Der Aufhänger kann an die Wand aufgehängt werden und das auf 3 Arten – kleben, nageln oder schrauben.

Bei der glatten Wand empfehlen wir die Aufhänger zukleben, dabei beträgt die Tragfähigkeit des Sets max. 2kg. Das Format spielt dabei keine Rolle. Bei einer groben unebenen Wand empfehen die Aufhänger mit den mitgelieferten Schrauben, Dübeln oder Nägeln zu befestigen. Die Tragfähigkeit beläuft sich geschraubt oder genagel auf max. 4 kg pro Set.

Unsere Aufhänger sind eine echte Erleichterung gegenüber Fotoseil, Fotodraht oder Fotovorhang. Unser System ist so einfach, dass man hierfür keine komplizierte Anleitung benötigt. Solltest Du dennoch mal Probleme oder Fragen bei der Anbringung haben, siehst Du in unserer Schritt für Schritt Anleitung genau wie Du vorgehen musst. Schau gerne in unserem Shop vorbei und entdecke weitere Produkte, um Bilder, Fotos, Leinwände oder Bilderrahmen an einer Wand zu befestigen.

Wenn ganz auf Bohren, Schrauben oder Nägel verzichtet werden soll, kannst Du unsere selbstklebenden Bildaufhängern nutzen. Du weißt nicht welcher Aufhänger der richtige für dich ist? 

Für jeden Topf gibt es einen Deckel! Egal, ob große Wand-Bilder wie Keilrahmen, Leinwand, Forex, Alu-Dibond, Malpappe oder Fotos – Mit den selbstklebenden Aufhängern von GAEKKO brauchst Du keine Löcher in die Wand zu bohren oder Bilder mit Nägeln an der Wand zu befestigen. In unserem Shop findest Du den passenden Bildaufhänger, der zu Dir, deiner Wand und Deinem Bild passt.

4.7 Sterne

Bewertung: 4.7 basierend auf 866 Bewertungen