Bilder aufhängen ohne Nagel

Du hast Angst vor unschönen Löchern in Deiner Wand? Wir setzen dem ab sofort ein Ende: Mit dem Aufhängesystem von GAEKKO verzichtest Du ganz auf Bohren und Nageln und klebst Deine Bilder an die Wand. 

Ganz ohne Hammer und Nagel: So hängst Du Bilder ganz einfach auf

Ein Nagel in der Wand sieht nicht nur blöd aus sondern hinterlässt auch noch ein unschönes Loch. Aus ganz unterschiedlichen Gründen solltest Du in einigen Wohnungen darauf verzichten Nägel in die Wand zu schlagen oder gar zu bohren. Du hast Deine Wand gerade schön weiss gestrichen, setzt gerade die Bohrmaschine an und möchtest ein Loch in Deine schöne weisse Wand bohren? Das kostet einiges an Überwindung vor allem wenn man weiß, dass sich ein Bohrloch nicht mehr so leicht korrigieren lässt. 

Daher greifen viele Leute zum Hammer. Der Vorteil besteht hier darin, dass man deutlich schneller und einfacher ein Loch mit einem Nagel in die Wand geschlagen hat.  Ob Nageln oder Bohren oder vielleicht eine ganz andere Methode hängt vor allem von dem Gewicht Deines Bildes ab. Leichte und kleinere Bilder von einem Gewicht zwischen 2 und 6 kg  können problemlos mit nur einem Nagel aufgehängt werden. Bei schwereren Bildern empfiehlt es sich, Schrauben und Dübel zu verwenden. 

Außerdem spielt die Größe Deines Bildes keine unwesentliche Rolle bei der Wahl der Aufhängung. Die Größe Deines Bildes entscheidet letztlich, ob Du zwei Nägel bzw. Schrauben oder nur eine nimmst.  Ab einem Format von 50 x 60 Zentimetern solltest Du aus Sicherheitsgründen immer zwei Aufhängepunkte für das Bild verwenden.

Du möchtest ein kleinformatiges nicht allzu schweres Bild an der Wand aufhängen? Du hast weder Lust auf lästiges Bohren noch auf Nageln? Vielleicht fehlt Dir auch einfach das passende Werkzeug für Dein Bilderrahmen sicher an der zu befestigen? Ganz egal: Du kannst Deine Wand dennoch mit Bildern verschönern. Denn inzwischen gibt es viele Möglichkeiten, die hässlichen Bohr-oder Nagellöcher zu umgehen. Wir zeigen Dir wie das geht!

Welchen Hammer und welche Nägel zum Aufhängen von Bildern?

Welchen Hammer und welchen Nagel für Bilder aufzuhängen?

“Hallo, ich bin kein großer Heimwerker aber dennoch möchte ich bei mir in der Wohnung ein paar Bilder an die Wand hängen. Könnt Ihr mir sagen, welchen Hammer und welche Nägel ich am besten zum Aufhängen von Bildern verwende? Macht es einen Unterschied ob ich einen Gummihammer oder einen Schlosserhammer verwende? Und gibt es gute Nägel, die sich besonders eignen ein Bild an der Wand aufzuhängen?”

Bilder aufhängen mit Hammer und Nagel

Bevor Du ein Loch in die Wand nagelst, solltest Du jedoch vorher prüfen, dass keine Wasser- und Stromleitungen an der gewünschten Stelle entlang laufen. Besonders in älteren Häusern kannst Du nicht immer genau abschätzen wo die Leitungen tatsächlich her verlaufen. In modernen Wohnungen verlaufen Wasser- und Stromleitungen meist nur senkrecht und waagerecht zu Decke und Boden. Daruf verlassen solltest Du dich jedoch nicht. Auf Nummer sicher gehst Du, wenn Du mit einem guten Leitungssuchgerät mehrfach über die gewünschte Bohrstelle fährst. 

Bei der Wahl des richtigen Nagels solltest Du auch auf die optimale Länge achten. Für nicht allzu schwere Bilder solltest Du einen Stahlnagel von  4cm oder 5 cm wählen. Bevor Du den Nagel in die Wand schlägst, überlege Dir genau wo Du Dein Bild hängen möchtest und markiere die gewünschte Stelle an der Wand. Platziere den Nagel in der Mitte der Bleistiftmarkierung  und schlage den Nagel in einem 45 Grad Winkel in die Wand hinein. Dadurch erhält der Stahlnagel viel mehr Tragfähigkeit und Festigkeit, als wenn du ihn gerade in die Wand schlägst

Vorteile im Überblick
Selbstklebend
Rückstandslos entfernbar
Rahmenlos
Individuell

Bilder aufhängen ohne Nagel und ohne Bohren - Diese Möglichkeiten gibt es!

Die Art des Nagels ist immer auch von der Oberflächenbeschaffenheit Deiner Wand abhängig. Daher gibt es gibt verschiedene Nägel für die unterschiedlichen Wandoberflächen. Universell kann man sagen, dass kurze Stahlnägel mit einer Länge von vier bis fünf Zentimetern für jede Wand gut geeignet sind. Solltest Du allerdings ein schwereres Bild besitzen, sollten auch Deine Nägel größer sein. Ist Deine Wand jedoch porös, kommst Du auch mit Stahlnägeln nicht weiter. Hier solltest Du zu einer Bohrmaschine sowie Dübel und Schrauben greifen. 

Bilder an die Wand kleben! Mehr als eine Alternative...

Klebestreifen
Wer auf Bohren oder Nageln verzichten will, kann kleinere Bilderrahmen mit Doppelklebeband oder Klebestreifen an der Wand befestigen. Es gibt Klebebänder speziell für kleinere Bilder oder Poster, die auf der Rückseite an allen vier Ecken aufgeklebt werden. Gerade die kompakten Klebestreifen versprechen oftmals eine starke Klebkraft und ein rückstandsfreies Entfernen ohne Beschädigung an Deiner Wand. Sobald man jedoch Bilder mit Rahmen aufhängen will stellt man schnell fest: Die Haftkraft lässt zu Wünschen übrig und man muss unzählige Streifen entlang der Rückseite des ganzen Rahmens verwenden, damit die Klebestreifen das Bild überhaupt tragen.

Unsere Tipps: Washi Tape! Dieses bunt gemusterte Klebeband wird die Rolle eines Bilderrahmens übernehmen. Besonders bei Fotos und kleinen Bildern ohne Rahmen sieht Washi Tape besonders hübsch aus. Für einen noch besseren Effekt kannst Du mehrere Deiner Lieblingsbilder untereinander reihen und mit Washi Tape befestigen. So kannst Du Deine ganz individuelle Fotowand designen. Der Vorteil ist, dass beim Entfernen das Washi Tape keine klebrigen Rückstände durch die Streifen zurück bleiben.

Doppel-Klebeband

Günstiger mit einer wesentlich besseren Klebkraft sind starke doppelseitige Klebebänder. Hier ist jedoch Vorsicht geboten: Beim Entfernen werden durch die doppelseititge Klebebänder sichtbare Rückstände zurück bleiben und es kann zu einer Beschädiung Deiner Wand kommen. Gerade beim Kleben Deiner Rahmen auf Tapeten oder Putz kann es vorkommen, dass sich das Klebeband oder Montageband nicht vollständig entfernen lässt. Was bleibt sind unschöne Klebestoffruckstände, die nur sehr schwer zu entfernen sind. 

Viele Herstellen bieten aus diesem Grund sogenannte Powerstrips an. Diese können größtenteils spurlos wieder entfernt werden. Die Powerstrips wurden insbesondere für leichte Papierobjekte wie Postkarten, Briefe und Fotos konzipiert.

Klebenägel – Einfache Haken mit Doppelklebeband 

Für Klebestreifen oder auch Montageband  gibt es zusätzliche Klebenägel oder Klebehaken. Diese sind speziell für das Aufhängen von Bildern geeignet und die Montage ist recht simpel: Klebestreifen oder Montageband nach Anleitung des Herstellers an der Wand befestigen und Klebenagel oder Haken auf das Klebeband drauf kleben. Im Anschluss kannst Du Deinen Bilderrahmen an dem Klebenagel aufhängen. 

Klebenägel sind eine praktische Alternative zu Hammer und Nagel, jedoch solltest Du vor dem Aufhängen Deiner Rahmen darauf achten, dass die Fläche an der Dein Bild später aufgehangen wird, frei von Schmutz und Staub ist. Nur so kann gewährleistet werden, dass der Klebenagel bzw. Bildernagel auch genügend Haftkraft besitzt um Deine Poster oder Bilderrahmen problemlos zu tragen. Auch hier besteht jedoch das Problem, dass Deine Wand insbesondere wenn Du eine Tapete oder einen feinen Putz hast, beim Entfernen des Klebenagel bzw. des Doppelklebeband in Mitleidenschaft gezogen werden kann. 

Kleben, Nageln oder Schrauben? Du hast die Wahl

Bilder an die Wand hängen - Alternative Befestigungsmethoden

Magnetfarbe

Mit Magnetfarbe und unter Zuhilfenahme einfacher Magnete kannst Du leichte Fotos und Postkarten nach Lust und Laune an die Wand hängen. Auch das einfache Umhängen Deiner Bilder und das Designen Deiner eigenen individuellen Fotowand ist so möglich. Grundvoraussetzung ist ein glatter und gut gereinigter Untergrund, damit Du die Magnetfarbe auch an Deiner Wand sauber auftragen kannst. Mit stärkeren Magneten kannst Du sogar kleine Bilder ohne Rahmen an der Magnetfarbe aufhängen. 

Unser Tipp: Damit Deine Lieblingsbilder später auch an der Wand hängen bleiben, solltest Du jedoch mehrere Farbschichten der Magnetfarbe auf Deine Wand auftragen. Nur so ist die magnetische Haftkraft der Farbe auch ausreichend groß ist. 

Bilderschiene / Galerieschiene

Eine Bilderschiene oder auch Galerieschiene ist eine Aufhängeschiene für Bilderrahmen, welche aus einem Aluminiumprofil besteht, an dem mittels Aufhängeseilen und Bilderhaken Bilderrahmen aufgehängt werden können. Das Nylonfaden wird oben in die Bilderschiene eingehängt und der Bilderhaken wird dann von unten auf den Nylonfaden geschoben. Bilderschienen gibt es sowohl für die Wand als auch Decke in unterschiedlichen Farben, sowie für leichte, mittelschwere und schwere Bilder. Wichtig ist, dass Du bei der  Montage der Bilderleiste eine Wasserwaage verwendest, damit Deine Kunstwerke später auch gerade hängen. Mit Hilfe einer Galerieleiste musst Du Deine Wandbilder nicht zwingend nebeneinander positionieren, weil Du Deine Rahmen dank der Seilaufhängung in verschiedenen Höhen anordnen kannst. 

Bilderdraht

Der Draht wird an zwei Aufhängern oder metallischen Ösen in den Seiten des Bilderrahmens befestigt. Durch den Draht kannst Du Dein Bild sehr leicht gerade ausrichten, da sich die Last auf beide Seiten des Rahmens gleich verteilt. Anstelle von Draht greifen einige auch zu einer einfachen Kordel. 

Unser Tipp: Hiervon müssen wir Dir jedoch abraten. Über Jahre hinter einem Rahmen vergessen, werden einfache Schnüre in aller Regel mürbe und führen dann unverhofft zu einem ungewollten Bilderrahmen-Crash.

Gibt es eine Alternative zu Nägeln, Kleber und Bilderleiste ?

“Hallo zusammen, ich will gerne einige normale Fotos und Poster aufhängen. Zudem möchte ich ein selbstgemaltes Leinwandbild, dass momnetan noch auf einer Staffelei steht, an meine Wand hängen. Nun habe ich wirklich keine Lust, dass die Tapete in meinem Raum durch die Anbringung der Bilder beschädigt wird. Zudem habe ich einige Räume mit Betonwänden die es mir verbieten Nägel in meine Wände zu schlagen  Gibt es nagellose Alternativen, die auch halten und sich ohne Beschädigung von der Tapete lösen lassen? Was haltet ihr non diesen selbstklebenden Bilderhaken?”

Bilder aufhängen ohne Nägel mit dem Aufhängesystem von GAEKKO

Du möchtest Deine Leinwandbilder, Deine Bilder auf Platte oder Deine Fotografien flexibel an der Wand anbringen? Dafür bieten wir Dir verschiedene Lösungen mit dem passenden Zubehör, mit dem Du Deine Kunstwerke einfach und problemlos aufhängen kannst. Das Gute: Du kannst die Bilder schnell abnehmen und woanders wieder aufhängen. Dadurch kannst Du auch die Höhe Deiner Bilder flexibel anpassen. 

Darüber hinaus hast Du die Wahl Deine Bilder an die Wand zu kleben, nageln oder schrauben. Das heißt für Dich: Du musst nicht unbedingt bohren und Deine Bilder auch nicht zwangsläufig mit Dübeln und Schrauben an der Wand anbringen. Unsere Aufhänger sind zudem für alle Untergründe geeignet. Egal, ob Tapete, Raufaser, Beton, Marmor, Fliesen, oder Putz. Mit GAEKKO hängt Dein Bild sicher. 

Entdecke unsere für alle Bilder

Angebot!
GalerieGAEKKO Quadrat Plus

GalerieGAEKKO – Der Bildaufhänger für Alu-Dibond, Acrylglas, Forex & rahmenlose Bildhalter

12,95  9,95 
4.57 out of 5

Mit dem innovativen 3 in 1 Aufhängesystem von GAEKKO kann jedes rahmenlose Bild an jeder Wand kinderleicht angebracht werden.

Du hast die Wahl: Kleben, Nageln oder Schrauben

null Alle Bilderformate

null Alle Wandoberflächen

null schnell und einfach aufgehängt

null schwebender Galerie-Look

null Extra großer Wandaufhänger (Breite x Länge): 2 x 10 cm und großes Bildmodul: 6 x 10 cm

Alles in einem Set:
1x Wandaufhänger, 1x Bildmodul, Zubehör (Abstandshalter, vormontierte Klebebänder, Schraube, Dübel und Nägel)

 

Jetzt Kaufen, statt warten! Warum direkt bei GAEKKO kaufen?
null Hergestellt in Deutschland (Saarland)
null Persönlicher Kontakt & Support
null 100% Qualitätsgarantie
null 14 tägiges Rückgaberecht
null Sicher Einkaufen & Bezahlen
null Schneller & kostenloser Versand
null Kaufe mehr als 2 und spare

Richtigen Bildaufhänger finden:
Noch unentschlossen oder unsicher? Unser Bildaufhänger-Finder kann Dir helfen! Nur 3 Klicks! Hier klicken.

Sofort lieferbar!

Angebot!
LeinwandGAEKKO

LeinwandGAEKKO – Der Bildaufhänger für Leinwandbilder

12,95  9,95 
4.53 out of 5

Mit dem innovativen 3 in 1 Aufhängesystem von GAEKKO kann jedes Leinwandbild an jeder Wand kinderleicht angebracht werden.

Du hast die Wahl: Kleben, Nageln oder Schrauben

null Alle Bilderformate

null Alle Wandoberflächen

null schnell und einfach aufgehängt

null Extra großer Wandaufhänger (Breite x Länge): 2 x 10 cm und großes Bildmodul: 4,5 x 5,5 cm

Alles in einem Set:
1x Wandaufhänger, 1x Bildmodul, Zubehör (Vormontiertes Klebeband, Schraube, Dübel und Nägel)

 

Jetzt Kaufen, statt warten! Warum direkt bei GAEKKO kaufen?
null Hergestellt in Deutschland (Saarland)
null Persönlicher Kontakt & Support
null 100% Qualitätsgarantie
null 14 tägiges Rückgaberecht
null Sicher Einkaufen & Bezahlen
null Schneller und kostenloser Versand
null Kaufe mehr als 2 Bildaufhänger und spare

Richtigen Bildaufhänger finden:
Noch unentschlossen oder unsicher? Unser Bildaufhänger-Finder kann Dir helfen! Nur 3 Klicks! Hier klicken.

Sofort lieferbar!

Angebot!

FotoGAEKKO –
Der Bildaufhänger für Fotos & Postkarten

14,95  9,95 
4.42 out of 5

Mit unseren selbstklebenden Aufhängern für Fotos & Postkarten hast Du die Möglichkeit einfach und schnell Deine Bilder ohne Löcher an der Wand anzubringen.

null Alle Fotos & Postkarten

null Alle Wandoberflächen

null Schnell & einfach aufgehängt

null rückstandslos entfernbar und wiederverwendbar

null Extra kleine Aufhänger (Breite x Länge): 1 x 1 cm

Alles im Set enthalten:
32 Fotoecken inklusive Klebepunkte für bis zu 16 Fotos & Postkarten

 

Jetzt Kaufen, statt warten! Warum direkt bei GAEKKO kaufen?
null Hergestellt in Deutschland (Saarland)
null persönlicher Kontakt
null 100% Qualitätsgarantie
null 14 tägiges Rückgaberecht
null Sicher Einkaufen & Bezahlen
null Schneller Versand
null Kostenloser Versand in Deutschland
null Kaufe mehr als 2 und spare

Richtigen Bildaufhänger finden:
Noch unentschlossen oder unsicher? Unser Bildaufhänger-Finder kann Dir helfen! Nur 3 Klicks! Hier klicken.

Sofort lieferbar!

4.8 Sterne

Bewertung: 4.8 basierend auf 556 Bewertungen