Bilder richtig einrahmen

Bilder richtig einrahmen

Wir zeigen dir, welche Möglichkeiten Dir für die perfekte Einrahmung deines Bildes zur Verfügung steht. Und das passende Aufhängesystem für deine Ramen liefern wir dir gleich mit.  

Was sind selbstklebende Bildaufhänger und worin bestehen dessen Besonderheiten?

Mit dem richtigen Rahmen und dem passenden Passepartout kommen deine Fotos und Zeichnung erst richtig zur Geltung.  Deine Bilder professionell einrahmen will geübt sein. Die Möglichkeiten der Einrahmung ist so vielseitig wie die Bilder selbst. Auch bei der Befestigung deiner Bilder im Bilderrahmen stehen dir mehrere Möglichkeiten zur Verfügung. 

Was Du bei der Wahl von Rahmen und Passepartout beachten solltest und wie Du deine Bilder schnell und einfach an die Wand hängst, zeigen wir Dir hier. Zudem geben wir dir zahlreiche Tipps für die perfekte EInrahmung deines Bildes. Mit  unserer Schritt-für-Schritt Anleitungen kannst Du deine Bilder mit wenig Aufwand einrahmen und die Bildmontage ganz schnell selbst umsetzen.   

Bilder richtig rahmen - So geht's!

Damit Du deine Bilder schön einrahmen kannst, benötigst Du neben dem richtigen Material auch etwas Zeit. Die Montage deines Bildes in den Rahmen soll dabei nicht nur optisch ansprechend sein, sondern auch möglichst lange seinen ursprünglichen Zustand behalten. In der folgenden Übersicht haben wir alles aufgezählt, was Du für die professionelle Einrahmung deiner Bilder benötigst: 

  • das einzurahmende Bild
  • den Rahmen (mit oder ohne Glas)
  • eventuell ein Passepartout
  • ein Lineal zum Vermessen des Bildes 
  • Handschuhe
  • Zeitungspapier & Glasreiniger 
  • schwaches Klebeband wie zum Beispiel Malerkrepp

Schritt 1 Bild genau vermessen

Zunächst solltest Du dein Bild, welches Du einrahmen möchtest, mit einem Lineal genau vermessen. Denn das Format deines Bildes bestimmt letztlich die Größe deines Bilderrahmens. 

Wenn ihr mit Glas rahmt: Handschuhe anziehen! Die schützen vor Fingerabdrücken auf dem Glas. Von außen kann man putzen. Tapsen auf der Innenseite der Glasplatte sehen scheußlich aus und lassen sich nur entfernen, wenn man das Bild aus dem Rahmen nimmt. Unnötige, leicht vermeidbare Arbeit.

Kleben, Nageln oder Schrauben? Du hast die Wahl

Bildaufhänger für kleine und leichte Bilder

Klappösen sind eine einfache und schnell anzubringende Lösung für kleine und leichte Bilderrahmen an der Wand aufzuhängen. Die Klappösen können sehr leicht an der Rückseite des Rahmens befestigt werden und sind von vorne nicht sichtbar. 

Bildaufhänger für mittlelgroße Bilder

Zackenaufhänger sind eine oft gewählte Lösung für mittelgroße Bilder. Es gibt sie in verschiedenen Ausführungen, die je nach Tragfähigkeit und Rahmenformat variieren können. Sie können flexibel an der Rückseite des Rahmens angebracht werden und  müssen zudem nicht mittig am Bild platziert werden. 

Darüber hinaus gibt es selbstklebende Haftbleche, welche sich besonders für das Aufhängen von Alu-Dibond oder Acrylglas Bildern ohne Rahmen eignen. Diese selbstklebenden Haftbleche (auch Aufhängebleche oder Spiegelhalter) werden rückseitig auf die glatte Oberfläche des Bildes geklebt. Mit den zusätzlichen Abstandshalter steht das Bild immer einige Millimeter von der Wand ab, wodurch das rahmenlose Bild einen frei schwebenden Eindruck vermittelt.  

Die Vorteile unserer selbstklebender Bildaufhänger im Überblick

Die GAEKKO Vorteile im Überblick
Selbstklebend
Rückstandslos entfernbar
ohne Rahmen
Individuell

Was unsere Kunden zu den selbstklebenden Bildauafhänger sagen

“Diese Bildaufhänger habe ich mir im GAEKKO Shop bestellt, da ich in meinem Studentenheimzimmer nicht bohren/nageln darf und daher eine Alternative brauchte. Ich habe mit dem Aufhänger ein Bild aus Acrylglas aufgehangen. Die Klebewirkung ist aufgrund der großen Klebefläche deutlich besser als bei herkömmlichen Produkten wie beispielsweise Selbstklebehaken oder Wandhaken. Wenn man sich genau an die Anleitung hält, dann halten die Aufhänger wirklich klasse. Auch die Tragkraft mit bis zu 2 kg pro Bild, scheint zu stimmen. Seit der Anbringung habe ich nichts am Halt auszusetzen: Meine Bilder hängen immer noch da wo sie auch hin sollen.” Danke dass ihr mir das Bilder aufhängen so erleichtert habt.”

Liebe Grüße 

Ingo 

Die selbstklebenden Bilaufhänger von GAEKKO

Die selbstklebenden Bildaufhänger von GAEKKO bietet Dir viele Vorteile gegenüber Haftbleche, Wandhaken oder Spiegelhalter. Noch nie war Bilder aufhängen so einfach. Mit unseren Aufhängern hast Du die Wahl: Kleben, nageln oder schrauben.

Du kannst den Aufhänger an die Wand kleben. Dann besitzt unser Aufhänge-Set eine Tragkraft von bis zu 2 kg. Durch die große Klebefläche des Moduls, können auch schwere Bilder mit einem Gewicht von bis zu 4 kg an der Wand aufgehangen werden. Dann solltest Du den Aufhänger jedoch mit den mitgelieferten Schrauben oder Nägel an der Wand befestigen. Du solltest darauf achten, dass Du das Modul jedoch nur auf glatte und gereinigte Oberflächen klebst, da sonst die Tragkraft aufgrund einer verminderten Klebewirkung deutlich reduziert sein kann. 

Unsere Aufhänger sind für alle Untergründe und Oberflächen geeignet. Egal ob Putz, Raufaser oder Tapete: Es gibt einen Selbstklebehaken mit dem Du dein Bild sicher an der Wand aufhängst. Mit dem mitgelieferten Abstandshalter bekommt dein Bild darüber hinaus einen schwebenden Galerie-Look. Unsere Aufhänger kannst Du zu einem günstigen Preis in unserem Online Shop kaufen. Unsere Bildaufhänger Sets bestehen immer aus einem großen Wandaufhänger, ein großes Bildmodul sowie passendes Zubehör (vormontiertes Klebeband, Schraube 1 Stück, Nagel 2 Stück, Dübel 1 Stück)

In unserem Online-Shop kannst Du selbstklebende Bildaufhänger für alle Bildertypen kaufen. Egal ob Bilderrahmen, Leinwandbild oder Bild auf Platte: Wir haben für jedes Bild das passende Aufhängesystem.

Unsere selbstklebenden Bildaufhänger kannst Du ganz einfach online bestellen

4.7 Sterne

Bewertung: 4.7 basierend auf 341 Bewertungen


Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

Warenkorb