Bilder virtuell aufhängen mit Hilfe einer App

Virtuelles Probehängen deiner Bilder mit Hilfe einer App

Wen Du die leeren Wände in deiner Wohnung nicht mehr sehen kannst, jedoch nicht genau weißt wie Bilder an deiner Wand tatsächlich wirken haben wir die Lösung für dich: Mithilfe von Augmented Reality (AR) können Kunstliebhaber ab sofort virtuell Gemälde probehängen, ohne einen Nagel in die Wand schlagen zu müssen. 

Bilder zur individuellen Gestaltung deiner leeren Wände erfreuen sich sich steigender Beliebtheit. Doch bevor das passende Motiv gefunden ist, stehen viele Menschen vor der Frage: Wie wirkt das Bild an der Wand? Kann ich aus mehreren einzelnen Bildern eine harmonische Bilderwand gestalten? 

Einige kostenlose Apps machen dies ab sofort möglich. Mithilfe eines zweidimensionalen Konfigurators kannst Du deine Bilder ganz individuell zusammenstellen und diese dann in Originalgröße im eigenen Umfeld anzuschauen. So kannst Du ganz bequem ausprobieren, wie deine Bilder an der Wand wirken und ob es tatsächlich eine gute Idee ist, dein Lieblingsbild in der gewünschten Größe aufzuhängen.

Du bist auf der Suche nach einer App fürs virtuelle Probehängen deiner Bilder? Wir zeigen Dir wie Du mithilfe einer App deine Bilder an der Wand testen kannst! Und um deine Bilder im Anschluss an die Wand zu hängen, haben wir zudem das passende Aufhänesystem für dich! Zudem zeigen wir dir welche Apps es zum virtuellen Bilder aufhängen gibt und wie Du dir mit Augmented Reality das Leben erleichtern kannst.

Mit unseren Aufhängern hängen deine Bilder nicht nur virtuell sicher an der Wand!

GalerieGAEKKO

Der Bildaufhänger für Alu-Dibond, Acrylglas &Forex

LeinwandGAEKKO

Der Bildaufhänger für Leinwände & Keilrahmen

RahmenGAEKKO

Der Bildaufhänger für alle Bilder mit Rahmen

FotoGAEKKO

Der Bildaufhänger für Fotos & Postkarten

PosterGAEKKO

Der Bildaufhänger für Poster und Kunstdrucke

Unsere Aufhänger für Deine Bilder

Wie wirken meine Bilder an der Wand?

Hallo Gaekko,

wir sind gerade auf der Suche nach einem Bild für unser Wohnzimmer. Jetzt stehen wir vor der Frage: Welches Motiv passt überhaupt in unser Zuhause? Passt es auch von seiner Größe und Stil zu unserer Einrichtung? Ausleihen und Probehängen können wir das Bild vor dem Kauf ja nicht unbedingt. Unser Vorstellungsvermögen stösst hier an seine Grenzen 🙂

Jetzt haben wir davon erfahren, dass man mit Hilfe von Augmented Reality seine Kunstwerke über eine App virtuell probehängen kann? Habt ihr Erfahrungen welche App sich für die virtuelle Gestaltung meiner Wand am besten eignet? Es scheint ja einige Anbieter solcher Apps zu geben: Artvergnuegen, Whitewhall Pixum,  OhMyPrints um nur einige zu nennen. 

Könnt ihr mir helfen? 

Danke & Grüße

Lisa

Welche Apps zum virtuellen Bilder aufhängen gibt es?

Um dir eine grobe Übersicht zu verschaffen, mit welchen Apps Du deine Wandbilder im Raum virtuell anordnen kannst stellen wir die dir wichtigsten Player im Markt einmal etwas genauer vor. Die Apps nutzen fast ausschließlich die Augmented Reality (AR) Technologie sind für Ipad oder Iphone als auch für Smartphones auf Android oder IOS-Basis verfügbar. Als Anwender der App erhältst Du einen guten Eindruck darüber, wie das Bild wirkt und wie groß es sein sollte. 

Wallary ermöglicht Dir durch Augmented Reality (AR) die schönsten Kunstwerke für Deine Wand auszusuchen. Dabei kannst Du die Größe deines Bildes verändern und mehrere Bilder zu einer Bildergalerie zusammenfügen. Du kannst deine Wandbilder auch mit mit unterschiedlichen Hintergründen, Rahmen und Passepartout darstellen. Du kannst auch einzelne Designs speichern und Bilder von deiner Kamera für individuelle Layouts verwenden. 

Auch diese App hilft dir dabei, deine Wandbilder erst einmal virtuell an die eigene Wand zu hängen. Dabei kannst Du im Onlineshop von OhMyPrints erste einmal geeignete Bilder aussuchen und den jeweiligen Bildcode notieren. Den Bildcode gibst Du einfach in der App ein und schon kannst Du das virtuelle Aufhängen  auf deinem Mobilgerät ausprobieren. Um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen sollst Du immer auch den gesamten Raum inklusive Möbel wie Couch, Sofa, Tisch oder Regal in das Vorschaubild miteinbeziehen. Die Vorschaufotos kannst Du auch direkt an Deine Mitmenschen und Freunde schicken oder aber auf Facebook oder Twitter teilen.

Whitewall

Ob Fotos aus dem letzten Urlaub oder schöne Familienaufnahmen: Mit der WhiteWall App kannst Du deine schönsten Fotos und Bilder direkt aus Apple Fotos mit nur wenigen Klicks an die eigenen vier Wände projizieren. Hierfür musst Du nur deine Lieblingsbilder in Apple Fotos markieren, die Whitewall App in deinem Handy starten und deine Bilder in die App laden. Du kannst zwischen mehreren Rahmen, Kaschierungen und Fotoabzüge wählen. Entweder Du wählst einen Fotoabzug hinter Acrylglas oder aber einen echten Fotoabzug im Passepartoutrahmen. Die Konfiguration deiner Kunstwerke an der virtuellen Wand erfolgt spielerisch per Drag & Drop. Hierbei kannst Du neue Bilder hinzufügen, austauschen oder die Größe deiner Wandbilder ändern. Die Bedienung ermöglicht auch unterschiedliche Perspektiven und zieht die Umgebung mit ein, wodurch sich viele verschiedene Raumansichten für den Nutzer ergeben. Dadurch fällt die Auswahl für das beste Arrangement auch nicht mehr allzu schwer. Die Whitewall App kannst Du dir ganz einfach im Apple Store downloaden.   

ARTvergnuegen

Mit ARTvergnuegen kannst Du Kunst ganz einfach online kaufen. Die App bietet eine eigene Online-Galerie und bietet eine exklusive Auswahl an Kunstwerken von den verschiedensten Künstlern. So eine Art Online-Kunstkaufhaus.  Mit der ARTvergnuegen-App testest du per Mausklick die Kunstwerke aber auch deine eigenen Kompositionen ganz einfach vorab in deinen eigenen Räumen. Als Erstes musst Du dir die kostenlose ARTvergnuegen App jedoch im App Store runterladen. Um die Wandbilder virtuell in deinem Raum anzeigen zu lassen,  musst Du einen Marker an der Stelle im Raum positionieren wo Du dein Kunstwerk später hängen sehen möchtest. Danach musst Du einen Künstler aus der Übersicht aussuchen, dessen Werke du probehängen möchtest. Anschließend richtest Du die Kamera deines Mobilgeräts auf den Marker. Die Werke des Künstlers werden größengerecht in deiner Wohnung dargestellt.

Pixum

Mit dem Pixum Wandbild Simulator können Nutzer Wandbilder virtuell auf dem Display des Smartphones oder Tablets an der eigenen Wand platzieren. Anschließend kannst Du über einen neuen Modus im Pixum Online Shop die ausgewählten Wandbilder sogar direkt bestellen. Die App ist das perfekte Hilfsmittel, um sich vor dem Kauf eines Gemälde einen ersten Eindruck zu verschaffen, ob das ausgesuchte Wandbild auch an der vorgesehenen Stelle im Haus wirkt. Um das Wandbild auf dem Bildschirm deines Smartphones  in Quer- oder Hochformat anzuordnen, musst Du einen in der App integrierten QR-Code ausdrucken und dort an die Wand platzieren, wo das Wandbild später hängen soll. Über die Kamera des Mobilgeräts wird der QR-Code eingescannt. Die Pixum App erkennt den QR-Code im Kameraausschnitt und wirft das ausgewählte Wandbild an die Wand. Die Pixum Wandbild Simulator App steht im App Store für IPad und IPhone sowie im Google Play Store kostenlos zur Verfügung.

Die GAEKKO Vorteile im Überblick
Höhen - und seitenverstellbar
Nachträgliches Ausrichten deiner Rahmen
für alle Halterungen geeignet
Individuell

Eigene Bilder virtuell aufhängen - Und was kommt dann?

Wir haben uns die verschiedenen Apps natürlich auch alle selbst angeschaut und müssen zusammenfassend feststellen: Bis auf wenige kleinere Unterschiede sind die Apps für die Anwender intuitiv recht einfach zu bedienen und von der Benutzerführung absolut weiterzuempfehlen. Durch die Möglichkeit Bilder erst einmal virtuell an die eigene Wand zu hängen bekommst Du einen guten Eindruck über die Wirkung deines Motivs in der Realität an der Wand. Jedoch sind die Apps aufgrund ihrer auf Augmented Reality basierenden Technologie wohl eher für die jüngere Generation geeignet. 

Nach Du jetzt ein passendes Foto, ein Fotodruck oder ein Leinwandprint ausgesucht hast und ein erstes Gefühl dafür bekommen hast, wie die Bilder an deiner Wand aussehen fängt die eigentliche Arbeit erst so richtig an. Und hier kommen wir ins Spiel.  Die Bildaufhängesysteme von GAEKKO sind  die einfachste Möglichkeit Bilder schnell und einfach an der Wand zu befestigen.

Du brauchst weder eine Bohrmaschine noch einen Hammer oder Nagel. Mit den innovativen Bildaufhängern von GAEKKO kannst Du deine Bilder auch ohne handwerkliches Geschick aufhängen. In wenigen Minuten hängen Deine Bilder an der Wand. Einfach Folie abziehen, an den Ecken für einige Sekunden andrücken und schon können Deine Bilder aufgehängt werden. Und sollte Dein Gemälde zu schwer sein, kannst du das Bild mit den mitgelieferten Dübeln und Schrauben aufhängen. 

Bilder nicht nur virtuell aufhängen: Mit unseren Bildaufhängesystemen kein Problem!

GalerieGAEKKO

Der Bildaufhänger für Alu-Dibond, Acrylglas &Forex

LeinwandGAEKKO

Der Bildaufhänger für Leinwände & Keilrahmen

RahmenGAEKKO

Der Bildaufhänger für alle Bilder mit Rahmen

FotoGAEKKO

Der Bildaufhänger für Fotos & Postkarten

PosterGAEKKO

Der Bildaufhänger für Poster und Kunstdrucke

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

Shopping Cart