Hochzeitsfotos aufhängen

Damit die Bilder vom schönsten Tag Eures Lebens nicht in irgend einem Schuhkarton verstauben, haben wir von GAEKKO selbstklebende Bildaufhänger für Fotos und Postkarten entwickelt. Damit könnt Ihr Eure Hochzeitsfotos, wo und wann immer Ihr wollt perfekt in Szene setzen.

Hochzeitsfotografie: 5 Foto-Ideen für Eure Hochzeitsfotos

Die Hochzeit soll einer der schönsten Tage in eurem Leben werden. Es sollte ein rundum gelungenes Fest mit euren liebsten Gästen, jeder Menge unvergesslicher Erinnerungen und emotionalen Momenten werden. Oftmals plant man den Tag der Hochzeit bis ins kleinste Detail durch und vergisst dabei einer der wichtigsten Faktoren: Die Erinnerungen an diesen Tag gekonnt auf Hochzeitsfotos festzuhalten. Spätestens wenn die Erinnerungen verblassen und die Fotos nicht in der gewünschten Form vorliegen, wünscht man sich eine Zeitmaschine, um den schönsten Tag im Leben noch einmal erleben und festhalten zu können. Daher brieft euren Hochzeitsfotografen im Vorhinein, damit Ihr euch im Nachgang nicht über die Hochzeitsfotos ärgert. 

Zur Wahl des richtigen Fotografen gehört viel Vertrauen. Viele Fotografen sind auf Hochzeitsfotografie spezialisiert und verstehen es die zauberhaften Momente eurer Liebe in künstlerisch visuellen Bildern für die Ewigkeit festzuhalten. Die zauberhafte Erinnerung an die Trauung und die unvergesslichen Momente mit euren Gästen sollten jeder Aufnahme ihren besonderen Glanz verleihen. So sollte Euer Fotograf aus einem eurer schönsten Tage eine unersetzliche Erinnerung entstehen lassen. Wir geben euch hier einen kleine Quelle der Inspiration und zahlreiche Ideen, damit Eure Hochzeitsfotos für immer unvergessen bleiben und Ihr die schönsten Momente für immer auf Fotos und Bildern besitzt. 

Entdecke unsere Aufhänger für eure Hochzeitsfotos

Der Aufhänger für Fotos & Postkarten (in schwarz)
Du möchtest Leinwandbilder, Bilder auf Platte oder Poster an die Wand kleben? Auch das geht. Entdecke unsere selbstklebenden Bildaufhänger:
FotoGAEKKO_selbstklebende
Der Aufhänger für Fotos & Postkarten (in weiß)

1. Der Landscape Shot

Bei vielen Hochzeitsshootings werden zum Großteil Aufnahmen vom Brautpaar aus geringer Distanz gemacht. Allerdings kann das Zusammenspiel mit der Umgebung ein wirkliche Augenweide werden und als Rahmen für das Brautpaar dienen.

Hochzeitsfotos aufhängen Umgebung Location 

Wieso nicht einfach Fotos von der Hochzeitslocation schießen, die durch die individuelle Dekoration viel Potenzial für schöne Aufnahmen und schöne Erinnerungen bietet.

2. Der Makro Ringshot

Fotos der gemeinsamen Trauringe am Finger kennt jeder. Noch einzigartiger sind Nahaufnahmen der einzelnen Ringe. Hierzu eignet sich das Canon 100mm 2.8L, eine wirkliche Superlinse mit der Hochzeitsfotos zu einzigartigen Erinnerungen werden.

3. Kleid im Gegenlicht

Das unmittelbare Vorbereiten auf die Hochzeit findet oftmals nicht in den atmosphärenreichsten Räumlichkeiten statt, wodurch das Brautkleid an uncharmanten Stellen, wie an der Außenseite vom Kleiderschrank aufgehängt wird.

Viel schöner ist es, das Brautkleid an einem großen, lichtdurchfluteten Fenster wie einer Balkontür in Szene zu setzen. Einfach Kleid aufhängen, und das gute Stück von unten aus der Hocke fotografieren – et voila! Ein Moment an den man sich beim Durchstöbern der Hochzeitsfotos gerne zurück erinnert, da er von den meisten Gästen nicht gesehen oder gar übermäßig fotografiert wurde. 

4. Hände der Brautmutter am Brautkleid

Das unmittelbare Anziehen des Brautkleides ist ein sehr emotionaler Teil des Getting Ready.
Dieser Moment lässt sich gut festzuhalten, indem die vertrauten Helfer beim Zuschnüren fotografiert werden. Der Shot lässt sich hervorragend mit dem 50mm 1.2L machen, wodurch ein Gefühl erzeugt wird, wirklich dabei zu sein!

5. Brautjungfern / Groom’s Men

Hochzeitsfotos aufhängen Brautjungfern

Fast schon ein Klassiker, aber immer wieder schön. Das Hochzeitsfoto der Brautjungfern und der Brautführer darf auf keiner Hochzeit fehlen. Unser Tipp: Wenn nicht alle Frauen und Männer auf ein Bild passen, einfach eine separaten Fotoaufnahme machen. Dafür den Bräutigam mit seinen Jungs zuerst und danach die Braut und ihren Mädels ablichten. Alternativ könnt ihr Euch auch paarweise mit den Gästen fotografieren lassen. Das ist vor allem für die Gastpaare schön, um sich später Bilder mit dem Brautpaar in der eigenen Wohnung aufhängen zu können.

Wohin mit den Hochzeitsfotos? Wir sagen: Ab an die Wand damit!

Hochzeitsfotos aufhängen an die Wand kleben

Nach der Hochzeit habt Ihr die Bilder von eurem Hochzeitsfotografen in der Regel jetzt auf DVD, in der Cloud oder auf der Festplatte eures PCs. Wir sagen den virtuellen Daten den Kampf an und möchten aus Euren Hochzeitsfotos nicht nur ein virtuelles, sondern auch ein echtes, erinnerungswürdiges Erlebnis machen. Viele Brautpaare stellen sich die Frage, ob man die Hochzeitsbilder in der Wohnung aufhängen oder doch lieber im Rahmen dekorieren möchte. Hochzeitsbilder im Bilderrahmen auf der Vitrine  oder Kommode stehen zu haben, finden viele Paare einfach zu langweilig, dabei möchten Sie den traumhaften Tag, doch so gerne jederzeit vor Augen haben. Hinzu kommt, dass man sich sehr viele Rahmen auf einmal kaufen muss, da man in der Regel mehrere Bilder gleichzeitig aufhängen möchte. Viele Brautpaare lassen sich Ihre Hochzeitsbilder von den verschiedenen Online-Fotodienst-Anbieter als Fotobuch erstellen. Vorteil der Fotobücher ist es, dass man die schönsten Hochzeitsbilder von der Trauung über die anschließende Feier mit den Gästen bis hin zu Fotos und Bilder der Hochzeitsreise gesammelt und immer griffbereit vorliegen hat. Dabei können diese Fotobücher ganz individuell online selbst gestaltet werden. Zur Dekoration auf einer Vitrine oder auf dem Sideboard in der Wohnung eignet sich solch ein Hochzeitsalbum jedoch nur bedingt, da lediglich das Cover zu sehen ist. Da sich viele schnell an dem einen Bild satt sehen, ist es vorteilhaft, die Hochzeitsfotos als Erinnerung für Gäste und das Brautpaar an die Wand zu hängen. 

Um den Aufwand zu reduzieren und gleichzeitig den Hochzeitsbildern den richtigen Rahmen zu geben, gibt es mehrere kreative Ideen. Wir haben eine für dich: GAEKKO

Hochzeitsfotos an die Wand kleben - ohne Bohren und Nageln

Hochzeitsfotos aufhängen

Die schönsten Fotos von Eurem Hochzeitsfotografen möchten weder auf alten Festplatten noch in staubigen Schubladen in Vergessenheit geraten. Die schönsten Fotos wollen von Eurem Besuch und natürlich von Euch selbst gesehen werden. Die besten Orte um Eure Fotos zu präsentieren sind die eigenen vier Wände. Ganz besondere Erinnerungen bringen Eure Hochzeitsfotos mit sich, die aufgrund ihrer tollen Ästhetik und den emotionalen Momenten ganz besonders einfach an der Wand zur Geltung gebracht werden können. Aber auch andere Fotos und Bilder ohne Rahmen kann man selbstverständlich an die Wand kleben ohne die Wand durch Schrauben oder Nägel zu beschädigen. Aber wie bringt man seine Hochzeitsfotos am besten an die Wand? Wir haben für dieses Problem eine einfache und vor allem kreative Lösung. Seht selbst wie einfach das ist: 

Bilder an die Wand kleben

Unsere selbstklebenden Aufhänger für Eure schönsten Momente klebt Ihr einfach an Eure Wand ohne Rahmen, ohne bohren und ohne nageln.  Auch ein Bilderwechsel ist jederzeit möglich. Sie sind schnell & einfach an Eurer Wand und halten zuverlässig auf verschiedenen Untergründen. Und das ganz ohne Löcher!

Entdecke unsere selbstklebenden Aufhänger für Bilder aller Art

GalerieGAEKKO

Der selbstklebende Bildaufhänger
für Alu-Dibond, Acrylglas & Forex

4.7/5

-Sofort lieferbar-

BilderrahmenGAEKKO

Der verstellbare Bildaufhänger
für alle Bilder mit Rahmen

4.5/5

-Sofort lieferbar-

LeinwandGAEKKO

Der selbstklebende Bildaufhänger
für Leinwandbilder & Keilrahmen 

4.8/5

-Sofort lieferbar-

FotoGAEKKO

Der selbstklebende Bildaufhänger
für Fotos & Postkarten
4.7/5

-Sofort lieferbar-

PosterGAEKKO

Der selbstklebende Bildaufhänger
für Poster & Kunstdrucke
4.5/5

-Sofort lieferbar-

4.6 Sterne

Bewertung: 4.6 basierend auf 298 Bewertungen