GAEKKO Logo

Große und schwere Bilder an der Wand aufhängen

Du stehst vor der Herausforderung einen großen und schweren Bilderrahmen an der Wand zu befestigen? Wir zeigen Dir wie Du XXL Bilder mit unserem Aufhängesystem sicher an Deine Wand hängst. 

Herausforderung XXL Bilderrahmen an der Wand befestigen

Das Aufhängen von großen Bilderrahmen stellt so manchen Handwerker vor unerwartete Probleme. Das fängt schon damit an, an welcher Stelle ich mein XXL Bild meiner Wohnung überhaupt aufhänge.  Ist der richtige Platz erst mal gefunden stellt sich natürlich die Frage wie ich so ein großes Bild überhaupt richtig an der Wand montiere? 

Die Montage von sogenannten XXL Bilderrahmen oder auch Leinwände auf überdimensional großen Holzrahmen bringen einige Besonderheiten mit sich, die Du bei der Aufhängung Deines Gemäldes beachten solltest. Die alles entscheidende Frage, die Du Dir vor dem eigentlichen Aufhängevorgang stellen solltest ist jedoch nicht wie groß Dein Bild ist, sondern wie schwer es ist. Große Bilder können zwar aus platztechnischen Gründen problematisch werden, stellen aber (sofern sie ein geringes Gewicht haben) kein Problem bei der eigentlichen Aufhängung dar.  

Leichte Bilder bis zu 4 Kilogarmm kannst Du in der Regel mit einem einfachen Nagel oder Schraube an die Wand hängen. Für sehr leichte Bilder bis zu 2 Kilogramm ist für dich vielleicht sogar die Klebevariante interessant. Schau Dir hierzu einfach unseren Ratgeber „Bilder an die Wand kleben“ an.  Bilder mit einem Gewicht von 4 bis 10 Kilo werden als mittlere Lasten bezeichnet. Bilder mit einem Gewicht von mehr als 10 Kilo sind hingegen schwere Lasten. In der Regel kannst Du Dich auf der Verpackung des Aufhängesystems vergewissern welches Gewicht das System an der Wand trägt. 

Entdecke unsere Bildaufhänger für schwere und leichte Bilder

Der Aufhänger für deine Leinwandbilder
Du möchtest Fotos, Postkarten oder Poster an die Wand kleben? Auch das geht. Entdecke unsere selbstklebenden Bildaufhänger:
GalerieGAEKKO-–-Der-Bildaufhänger-für-Alu-Dibond-Acrylglas-Forex_Produktbild_Set
Der Aufhänger für deine Bilder auf Alu-Dibond, Acrylglas & Forex

Sehr großes Leinwandbild auf Holzrahmen an der Wand befestigen?

Hallo Leute! 

Ich habe mir letztes Wochenende einen überdimensional großen Keilrahmen aus Holz mit einem schönen Motiv gekauft. Die Maße meines neuen Leinwandbildes betragen 2,60 x 1,00 Meter. Jetzt möchte ich es an meine Wand im Wohnzimmer aufhänge. 

Ich habe es schon mit einem Draht  bzw. Bilderdraht versucht welchen ich innen am Rahmen gespannt habe, um Ihn dann mit dem Haken an der Wand aufzuhängen. Leider klappt das auch nicht so wie ich mir das vorgestellt habe, da ich beim Aufhängen einen kleinen Spalt zwischen Bild und Wand benötige, um den Draht mit dem Haken zu verbinden. Weder mit der Hand noch durch Verschieben des Rahmens schaffe ich es den Bilderdraht auf den Haken zu befördern. 

Ich frage mich, ob Ihr eine Idee oder einen Tipp habt wie ich meine XXL Leinwand  ohne Draht sicher und schnell an die Wand hängen kann?

Danke & Grüße Dirk

Verzichte auf schwere und große
Vorteile im Überblick
Selbstklebend
Rückstandslos entfernbar
Rahmenlos
Individuell

Wie hänge ich große und schwere Bilder an der Wand auf? Eine Anleitung

Die Montage von größeren Bilderrahmen birgt einige Besonderheiten auf die Du achten solltest. Eine Aufhängung mit nur zwei einzelnen Schrauben oder Nägeln ist ist oftmals nicht möglich, da Deine Wand das Gewicht Deines Rahmens nicht tragen würde. Je nach Wandbeschaffenheit tragen Schrauben mit einem gut versenkten Dübel ein Gewicht von circa 15 Kilogramm.

Für wirklich große und schwere Bilder kannst Du spezielle Schwerlasthaken verwenden, die mit mehreren Schrauben angebracht werden. Achte auch auf eine gute Qualität der ausgewählten Schrauben und Dübel, da billige Ausführungen geringere Belastbarkeiten aufweisen. Bitte orientiere Dich hier unbedingt an den Lastentabellen der Hersteller. Für die Befestigung und Hängung von sehr großen und schweren Bilderrahmen eignen sich auch Schwerlastaufhängerwinkel. Diese können Bilder von bis zu 20 kg tragen. Diese können eine Traglast von bis zu 20 kg halten.Hierfür musst Du in die obere Rückseite des Rahmens kleine Löcher bohren um die Aufhänger mit Schrauben zu befestigen. Damit Dein Bild auch sicher an der Wand hängt, werden zur Verstärkung auch an den unteren Rahmenecken Gegenwinkeln angebracht

Auch für massive Holzrahmen, welche in der Regel etwas schwerer sind, kannst Du spezielle Aufhänger verwenden, die fest in den unteren Rahmen verschraubt werden. Die Ecken der Aufhänger können dann mit einem speziellen Haken in der Wand oder mit einer Galerieschiene verankert werden. Besonders das Einhaken in eine Galerieschiene funktioniert hier besonders einfach. Zur Montage der Galerieschiene musst Du jedoch zwangsläufig Löcher in Deine Wand bohren. Damit die Galerieschiene auch gerade hängt, solltest Du sie mit einer Wasserwaage ausrichten. 

Kleben, Nageln oder Schrauben? Du hast die Wahl

Große Bilder an der Wand aufhängen: Eine Checkliste

Mit unseren Tipps und Tricks wird das XXL Bilder aufhängen kinderleicht. Wir haben Dir die wichtigsten Dinge die Du beim Aufhängen von großen und schweren Bildern beachten solltest noch einmal zusammengefasst:

Beim Aufhängen von Bilderrahmen solltest Du leichtes Acrylglas verwenden. Dadurch hat Dein Rahmen deutlich weniger Gewicht und ist leichter zu montieren. Zusätzlicher Vorteil: Das Glas ist bruchsicher.

Gerade für schwere Bilder mit einem Gewicht über 10 Kilogramm ist ein besonders stabiles und robustes Aufhängesystem von Nöten. Die klassische Aufhängemethode mit Nagel oder Schraube reicht in der Regel nicht aus .

Immer auch die Traglast bzw. Arbeitslast Deiner Wand berücksichtigen. Je nach Wandbeschaffenheit und Untergrund ist Deine Wand womöglich gar nicht dafür geeignet schwere und große Bilder an Deiner Wand zu tragen.

Um die optimale Höhe für Deinen großen Rahmen zu bestimmen, solltest Du Dir zusätzliche Hilfe holen. Haltet Den Bilderrahmen zu Zweit an die Wand und markiert die richtige Höhe mit einem Bleistift. Als Orientierung kannst Du sagen, dass die Bildmitte immer auf Augenhöhe (ca. 155 Zentimeter) liegen sollte.

Kontrolliere bevor Du Dein Bild aufhängst auch immer noch einmal die Maße und korrekten Abstände. Das Bild füllt deinen ganzen raum aus? Schaue dass Dein Bild ausreichend Abstand zur Decke und dem Boden hat. Auch zu den Wänden in Deinem Raum solltest Du genügend Abstand halten. 

Jetzt heißt es: Bilder aufhängen und ab an die Wand damit!

große und schwere Bilder aufhängen Montage Wand

Natürlich ist die einfachste Methode ein Bild an der Wand zu befestigen ein einfacher Stahlnagel. Für kleine bis mittelgroße Bilder mit mittleren Gewicht reicht der Nagel zur Aufhängung locker aus. Dein Bild hängt immer weider schief, obwohl Du es mit der Wasserwaage gerade ausgerichtet hast? Achte beim Einschlagen, dass der Nagel schräg von oben in die Wand geschlagen wird und nicht zu weit aus der Wand herausragt. So hast Du eine bessere Auflgaefläche und kannst Dein Kunstwerk besser justieren und anordnen. 

Unsere Tipps: Du möchtest mehrere Bilder an der Wand anbringen und suchst noch nach der perfekten Anordnung bzw. Hängung Deiner Bilder? Wie Du Deine zahlreichen Kunstwerke mit oder ohne Passepartout gekonnt in Szene setzt erfährst Du in unserem Ratgeber „Bilderwand gestalten“. Hier erfährst Du wie Du Kunstwerke unterschiedlicher Formate miteinander kombinierst und anordnest, sodass eine harmonische Bilderwand und ein perfektes Gesamtbild entsteht. 

Du hast keine Lust auf hässliche Bohrlöcher und willst Deine Bilder lieber an die Wand kleben? Auch das geht. Dabei sollte Dein Bild jedoch nicht mehr als zwei Kilogramm wiegen, wenn du es sich mit einem Aufhängesystem sicher an die Wand kleben möchtest.  Mit dem Aufhängesystem kannst Du Deine   Bilder sowohl an die Wand nageln, bohren als auch kleben. Die gebohrte und genagelte Variante trägt dabei Bilder von bis zu 4 Kilogramm Gewicht. 

Für welche der drei Anbringungsmöglichkeiten Du dich entscheidest, hängt nicht zuletzt von Deinem Bilder- als auch Wandtyp an. Mit unseren Bildaufhänger hast Du die Wahl! Schau selbst und entscheide Dich!

Entdecke unsere für alle Bilder

GalerieGAEKKO

Der selbstklebende Bildaufhänger
für Alu-Dibond, Acrylglas & Forex

4.7/5

-Sofort lieferbar-

BilderrahmenGAEKKO

Der flexibel verstellbare Bildaufhänger
für alle Bilder mit Rahmen
4.5/5

-Sofort lieferbar-

LeinwandGAEKKO

Der selbstklebende Bildaufhänger
für Leinwandbilder & Keilrahmen
4.8/5

-Sofort lieferbar-

FotoGAEKKO

Der selbstklebende Bildaufhänger
für Fotos & Postkarten
4.7/5

-Sofort lieferbar-

PosterGAEKKO

Der selbstklebende Bildaufhänger
für Poster & Kunstdrucke
4.5/5

-Sofort lieferbar-

4.8 Sterne

Bewertung: 4.8 basierend auf 239 Bewertungen